PRIME Selfstorage Blog


Bares Geld sparen mit Selfstorage

Blog

Ob Zuhause oder im Geschäft: Platz sparen liegt voll im Trend. Noch dazu lässt sich durch das Optimieren und Reduzieren von Wohn- und Geschäftsfläche auch eine Menge Geld sparen. Was sich hinter der Idee verbirgt und wie Sie Ihre Fixkosten mittels eines gut organisierten Zuhauses bzw. anhand einer effizient genutzten Gewerbefläche besser in den Griff bekommen, das erfahren Sie in diesem Blog-Beitrag.

Minimierung von Miet- und Nebenkosten

Kompakter Wohnraum steht bei vielen Mietern und Hausbesitzern hoch im Kurs. Die Gründe dafür sind vielfältig. Diese sind sowohl ökonomischer, sprich finanzieller Art, fußen aber nicht selten auch auf dem zunehmend an Fahrt gewinnenden und hochaktuellen Thema der Ressourcenschonung.

Die positiven Effekte liegen auf der Hand. Abgesehen von einem einfacheren Management kleinerer Flächen und weniger Inventar, so schont das Leben und Arbeiten auf “kleinerem Fuß” eben auch das Portemonnaie. Zumal sich vor diesem Hintergrund auch die Kosten für Mietpauschalen, der Verbrauch von Energie und die damit einhergehenden, seit Jahren steigenden Betriebskosten etwa für Gas, Heizöl, Wasser und Strom, mitunter erheblich reduzieren lassen.

Taschenrechner

© Bru-nO / Pixabay.com

‘Selfstorage’ - Eine hilfreiche Lösung für viele Herausforderungen

Anstatt also größere Wohnungen oder Häuser zu mieten oder zu kaufen, um zusätzlichen Wohnraum zu schaffen, geht die Tendenz aktuell viel mehr in Richtung einer effizienteren Nutzung bereits vorhandener Flächen. Zeitgleich können durch die Anmietung von externem Lagerraum individuelle Einschränkungen oder der Verzicht eines lieb gewonnenen Hobbies, wie beispielsweise das einer platzraubenden Sammelleidenschaft, weitestgehend vermieden werden.

Auch beim Thema Hausbau läuft terminlich nicht immer alles wie gewünscht. Mit Selfstorage ist auch diese Herausforderung letztlich gut zu meistern. Ihr Hab und Gut wird ganz einfach so lange eingelagert, bis dem Einzug ins neue Eigenheim nichts mehr im Wege steht. Und sollten Sie ein Globetrotter oder Jet-Setter sein, dann ist es gut möglich, dass Sie vorübergehend sogar ganz auf das Mieten von Wohnraum verzichten können, wissend, dass Ihre Habseligkeiten während Ihrer Abwesenheit wohlbehütet sind.

Wer stattdessen in Erwägung zieht sein Haus verkaufen zu wollen, dem bietet ein gemieteter Stauraum auch für diesen Fall ausreichend Platz, um beispielsweise persönliche Gegenstände, die nicht für die Augen potenzieller Hauskäufer vorgesehen sind, temporär zwischenzulagern.  

Fixkosten reduzieren für Unternehmer

Kommerzielle Flächen zu mieten ist teuer - sehr teuer. Und wenn das Unternehmen weiter wächst, dann bieten externe Lagerflächen tatsächlich erhebliche Vorteile, um dem steigenden Platzbedarf sinnvoll zu begegnen. So können beispielsweise wachsende Aktenberge, nicht-genutztes Inventar, Messestände, Werbematerialien oder Waren- und Lagerbestände schlicht und ergreifend ausgelagert werden.

Aktenordner

© AbsolutVision / Pixabay.com

Für Unternehmer stellt eine derartige Flexibilität ein hohes Gut dar, noch dazu, da Geschäftsentwicklungen nicht immer zu 100% vorhersehbar sind. Die Anmietung zeitlich variabler Lagerräume erweist sich insofern auch für Unternehmer als eine ökonomisch und ökologisch hilfreiche Errungenschaft. Ist die Lagerfläche überdies zu klein oder zu groß geworden, dann kann diese auch kurzfristig auf die neuerlichen Anforderungen angepasst werden.

Ihr Spezialist für Lagerräume

Ob nun die effizientere Gestaltung und Nutzung Ihres Zuhauses, Ihres Eigenheims oder Ihrer Gewerbefläche. Für nahezu jedes Szenario bietet das Thema ‚Selfstorage‘ adäquate Lösungen, um sowohl Privatpersonen, als auch Unternehmer dabei zu unterstützen, dem Ziel an Platz- und somit auch an Geldersparnis ein gutes Stück näher zu kommen.

PRIME Selfstorage ist Ihr Spezialist für sichere, saubere und kostengünstige Lagerräume in unterschiedlichen Raumgrößen. Die Mietdauer kann flexibel gestaltet werden und richtet sich voll und ganz nach Ihren Erfordernissen. Sprechen Sie mit uns. Wir beraten Sie gerne.

Jetzt Lagerraum finden

 


Zurück zur Übersicht
PRIME Selfstorage
© PRIME-Selfstorage